Mein Testament richtig verfassen - Einführung in das Erbrecht

© Pixabay
Vortrag mit Diskussion
In diesem Vortrag wird das praktische Rüstzeug vermittelt, um ein rechtswirksames privates Einzel- oder gemeinschaftliches Testament zu errichten. Dabei wird besonderer Wert auf die Darstellung erbschaftssteuersparender bzw. -vermeidender Gestaltungsmöglichkeiten gelegt. Ebenso wird die Vorsorge für den Fall einer eventuell notwendigen Vormundschaft erörtert.

Behandelt werden u.a. folgende Themen: Unliebsame Auswirkungen der gesetzlichen Erbfolge, Übersicht und Besprechung testamentarischer Regelungsmöglichkeiten (Erbeinsetzungen, Ersatzerben, Enterbung, Pflichtteil, Vermächtnis, Auflage, Testamentsvollstreckung, Verwirkungsklauseln, Bestimmungen zur Nachlassauseinandersetzung, Vorsorge bezüglich minderjähriger Kinder und überlebender Ehepartner*innen), Sicherung des Nachlasses vor Zersplitterung, Absicherung von Ehepartner*innen vor Pflichtteilansprüchen, Erbschaftssteuerersparnis durch Umstrukturierung des Vermögens, Verhinderung der Anfechtung eines Testaments, Änderung bereits bestehender Testamente und Aufbewahrung.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich um eine Informationsveranstaltung handelt. Es findet keine Rechtsberatung statt.

1 Abend, 11.11.2024
Montag, 19:00 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
Mo 11.11.2024 19:00 - 21:15 Uhr Martinus-Gymnasium, Martinusstraße, 53545 Linz am Rhein, Raum N12, UG Nebengebäude
Leitung
Michael Paul
, Rechtsanwalt
L102 
 
10,00 € (3 UStd.)
min. 8 - max. 25
Außenstelle Linz - 02644 - 5601-11


Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)