"Starke Seele - gesunder Geist"

© Andreas Schwab
Resilienz-Training zur Stressprävention
Lerne, wie Du mit Hilfe der Natur Dein seelisches Immunsystem stärken kannst, Deine inneren Ressourcen nutzbar machst und Widerstandskraft aufbauen kannst. Resilienz ist lern- und trainierbar. Erfahre mehr über deine Resilienzwurzeln, mit welchen Übungen Du sie ausbauen kannst und wie sie untereinander wirken, um Dich gegen den Alltagsstress und Krisen zu wappnen.

Fortbildungsinhalte:
  • Definition und Erläuterung des Stress- und des Resilienzbegriffs sowie die Bedeutung für Arbeits- und Privatleben (Stressprävention)
  • Kennenlernen des Resilienzbaums und der Resilienzwurzeln (Achtsamkeit, Optimismus, Netzwerkorientierung, Selbstwirksamkeit / Selbstfürsorge, Akzeptanz, Ziel- & Zukunftsorientierung, Kreatives Lösungsdenken) in Theorie & Praxis mit Übungen in der Natur
  • Exkurs: Grundlagen der achtsamen Kommunikation inkl. praktischer Übungen
  • Resilienzfördernde Entspannungs- und Achtsamkeitstechniken

26.10.2023 - 27.10.2023 (2-mal) 09:00 - 17:00 Uhr
Leitung
R375 
 
159,00 € (18.67 UStd.) Eine kostenlose Stornierung ist bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.
min. 6 - max. 14
Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113

Anmeldeschluss: 19.10.23

Kontaktaufnahme

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular nicht für Anmeldungen, sondern nur für Nachfragen.

Felder mit "*" sind Pflichtfelder.