Fahrt zur Frankfurter Buchmesse 2017 - größte Buchmesse der Welt


Allen Unkenrufen zum Trotz stehen Bücher und Lesen weiterhin hoch im Kurs - gerade auch bei jungen Leuten. Selbst in den USA übertreffen seit einiger Zeit die Neueröffnungen von Buchhandlungen die Schließungen.
Die kvhs Neuwied bietet eine bequeme Busreise zur Frankfurter Buchmesse an, der größten Buchmesse der Welt. Mehr als 7.100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren über 400.000 Buchtitel und auch digitale Medien. Als Ehrengast rückt in diesem Jahr unser Nachbar Frankreich die französische Sprache in den Mittelpunkt seiner Präsentation. Durch die Anwesenheit bekannter Autoren, TV-Moderatoren/-innen und Persönlichkeiten aus Politik und Kultur erfährt die  Messe ihren besonderen Reiz. Sie besuchen die Messe am Sonntag, wenn auch der Kauf von Büchern möglich ist.
 
Im Preis sind die Fahrt mit einem modernen Reisebus sowie der Eintritt enthalten. Sie ersparen dabei Ihrem Pkw 250 km Fahrt sowie die Parkgebühren. Außerdem entfällt die Fahrt mit Shuttle-Bussen vom Parkhaus zur Messe, da der Bus Sie zum Eingang bringt und dort wieder abholt.
 
Zusteigemöglichkeiten: 
7:30 Uhr Neuwied Bahnhof
7:40 Uhr Rengsdorf Verbandsgemeindeverwaltung
7:50 Straßenhaus Park
8:05 Dierdorf Kath. Kirche 
Die Rückfahrt erfolgt um 17:30 Uhr.
1 Tag, 15.10.2017
Sonntag, 07:30 - 19:00 Uhr,
1 Termin(e)
Bernd Benner 
G250  Neu!
 
38,00
(5 UStd.)
min. 30 - max. 50
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Noch 4 Plätze frei.)