Eltern im digitalen Zeitalter (Online)

© Surface auf Unsplash
In Kooperation mit der kvhs Altenkirchen und der kvhs Westerwald
Erfahren Sie, wie verschiedene Social-Media-Plattformen funktionieren und welche Auswirkungen sie auf das Leben Ihrer Kinder haben können. Wir werden die häufigsten Risiken und Herausforderungen im Zusammenhang mit der Nutzung von Social Media durch Kinder erkunden und Ihnen praktische Tipps geben, wie Sie Ihre Kinder vor Cybermobbing, unangemessenen Inhalten und Datenschutzproblemen schützen können. 

Egal ob Sie ein technikaffiner Elternteil sind oder sich erst langsam mit der digitalen Welt vertraut machen – dieser Kurs bietet Ihnen das nötige Wissen, um Ihre Kinder sicher durch die Welt der sozialen Medien zu begleiten. Melden Sie sich jetzt an und stärken Sie Ihre Fähigkeiten, Ihre Kinder im digitalen Zeitalter zu schützen und zu unterstützen!

Die Anmeldung erfolgt über die kvhs Westerwald.

Nach der Anmeldung werden Ihre Kontaktdaten an Herrn Weniger weitergeleitet. Vor Kursbeginn erhalten Sie von ihm die Zugangsdaten zur Teilnahme an der Zoom-Konferenz.

Kostenlos durch Förderung des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Digitalisierung und Transformation Rheinland-Pfalz im Rahmen des Projekts DigiNetz.

1 Tag, 29.10.2024
Dienstag, 17:15 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Di 29.10.2024 17:15 - 19:30 Uhronline
Leitung
Robin Weniger
, Staatl. geprüfter Betriebswirt, Ausbilder (ADA-Schein), Digitaler Dienstleister
G539  Neu!
 
kostenfrei (3 UStd.)
min. 8 - max. 20
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631 - 347813

Anmeldeschluss: 26.10.24

Anmeldeschluss: 26.10.2024