Erste Hilfe im Kleinkindalter

© AdobeStock
Für Eltern, Großeltern und Interessierte

Eltern, Großeltern oder Personen, die mit einem Klein-Kind leben, merken immer wieder, wie schnell Alltägliches zur Gefahrenquelle werden kann. Auf Stühle klettern, allerlei Dinge in Nase oder Ohren stecken, die heiße Herdplatte anfassen oder mit dem Laufrad ungebremst den Berg herunterfahren - Alltagssituationen, in denen Erwachsene schnell reagieren müssen, um ihre Kinder zu schützen. Dennoch passieren auch bei vorausschauendem Handeln Unfälle. Der Erste-Hilfe-Kurs soll Sie in die Lage versetzen, kompetent, schnell und richtig zu handeln, wenn es darauf ankommt. Sie lernen gezielt, die richtigen Maßnahmen selbst zu ergreifen oder zu veranlassen. Außerdem werden Themen zu lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Kleinkindern behandelt.


1 Tag, 22.11.2024
Freitag, 17:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Fr 22.11.2024 17:30 - 21:30 Uhr Realschule plus und Fachoberschule, Flammersfelder Str. 5a, 53567 Asbach
Leitung
Rico Scheiblich
, Notfallsanitäter
A352 
 
19,00 € (5.33 UStd.)
min. 8 - max. 22
Außenstelle Asbach - 02683 - 9120


Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)