Der Vitalparcour in Hardert und seine Möglichkeiten

Fitness und Achtsamkeit im Einklang mit den körperlichen Möglichkeiten
Im Herbst 2022 wurde der Vitalparcour zwischen Rengsdorf, Hardert und Bonefeld neu gebaut und damit ein ehemaliger Trimm-Dich-Pfad wieder belebt. Die Teilnehmer*innen lernen die vielfältigen Möglichkeiten der am Biotop verfügbaren Geräte kennen, um diese nach Kursende eigenverantwortlich nutzen zu können.

Die Stunde beginnt mit einem Aufwärmprogramm. In der Folge werden wir die Geräte für Kräftigungs- und Dehnübungen kennenlernen. Der Ausklang der Stunde findet mit Achtsamkeitsübungen im angrenzenden Wald statt.

Ziel ist es, im Einklang mit den körperlichen Möglichkeiten (Anfänger und Fortgeschrittene) die Geräte und Stationen bestmöglich zu nutzen. Gleichzeitig stärkt die Bewegung und Entspannung in der Natur das Immunsystem und wirkt sich positiv auf die  Stressresilienz aus.

Achtung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf entsprechende Kleidung und stabile Turnschuhe achten.
Bitte bei Kälte/Nässe auch an Handschuhe denken, da die Griffe kühl und rutschig sein können. Ggf. ein Getränk mitbringen.

Treffpunkt: Bei den Glascontainern am Ende der Hauptstraße (Mittelstraße) Richtung Rengsdorf. Koordinaten: 50.516252 / 7.510158


4 Abende, 19.04.2023 - 10.05.2023
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 19:00 Uhr
4 Termin(e)
ZeitOrt
Mi19.04.2023
18:00 - 19:00 Uhr
Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert
Mi26.04.2023
18:00 - 19:00 Uhr
Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert
Mi03.05.2023
18:00 - 19:00 Uhr
Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert
Mi10.05.2023
18:00 - 19:00 Uhr
Kleiner Wäller Vitalparcour, Mittelstraße, 56579 Hardert
Leitung
Regine Heym
, Übungsleiterin DOSB Sport in der Rehabilitation
R332 
 
25,00
(gültig von 6 bis 7 Teilnehmenden)
22,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden) (5.33 UStd.)
min. 6 - max. 14
Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113


Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Regine Heym

Mi 11.01.23
19:00–20:00 Uhr
Hardert
Plätze frei