Ohne Mücke > keine Schokolade?

Workshop in Kooperation mit der Kreisverwaltung Neuwied
Ist das wahr? Wie wichtig ist Schokolade für jede einzelnen von uns? Schokolade löst keine Probleme, aber das tut ein Apfel auch nicht. Schokolade ist lecker und macht laut wissenschaftlichen Studien glücklich.
Doch welche Schokolade? Wenn es FAIR TRADE und BIO ist wird es auch nachhaltig sein. Was hat Schokolade mit Biodiversität und Fairness zu tun?
Schokolade als Genussmittel hatte schnell ihren Siegeszug durch die Königshäuser Europas zu Zeiten der Eroberer genommen.
Doch wo ist das richtige Maß? Wo der Genuss ohne Reue?
Die Referentin informiert rund um diese Themen und möchte zum Schokoladegenuss ohne schlechtes Gewissen einladen! Wenn die Coronaregeln es zulassen findet auch ein echter Genussmoment statt.




1 Abend, 27.04.2022
Mittwoch, 18:30 - 21:00 Uhr
Anzahl :
1 Termin(e) 
Kordula Honnef, Gärtnerin der Klostergärten 
G102  Neu!
Kooperative Realschule plus, Linzer Str. 17 b, 53572 Unkel, Filmvorführungsraum EG

kostenfrei durch Förderung der Stabsstelle Energie, Klima und Umwelt (3.33 UStd.)
min. 10 - max. 15
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Kordula Honnef

Workshop in Kooperation mit der Kreisverwaltung Neuwied
G104
Do 10.03.22
18:00 – 21:00 Uhr
Linkenbach
 neu 
Workshop in Kooperation mit der Kreisverwaltung Neuwied
G100
Di 17.05.22
16:00 – 19:00 Uhr
Waldbreitbach