100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden

Exkursion

Im Juni 1921 kam der russische Maler Alexej von Jawlensky (1864-1941), ein führender Vertreter der modernen Malerei, erstmals nach Wiesbaden und traf bald darauf die Entscheidung, sich hier niederzulassen. Was in den Jahren bis zu seinem Tod geschah und wie die Sammlung der Werke von Jawlensky bis heute gewachsen ist, ist Thema der großen Jubiläumsausstellung. Er wurde neben Wassily Kandinsky, Paul Klee und Lyonel Feininger Teil der Künstlergruppe „Die Blaue Vier“ und in Amerika, wo sich eine große Sammlung seiner Werke befindet, populär. Die Nationalsozialisten stempelten ihn als „entartet“ ab. Heute sind wieder 111 Werke des Künstlers im Bestand des Museum. Sie umreißen sein gesamtes Schaffen und werden erstmals in der Geschichte des Museums komplett präsentiert. Es besteht  Gelegenheit zum Stadtbummel.



HINWEIS: Sollte die Exkursion aufgrund örtlicher Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden können, informieren wir Sie rechtzeitig. Cornabedingt kann es auch zu Änderungen bei der Teilnehmerzahl, den Kosten und den Führungen kommen. Bitte informieren Sie sich vor der Exkursion über die aktuellen Coronavorschriften bezüglich eventueller Masken- und Testpflicht.

1 Tag, 05.03.2022
Samstag, 08:25 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: 08:25 Uhr im Bahnhof Neuwied. Die Anfahrt erfolgt mit der Bahn. Rückkehr voraussichtlich um ca. 18:30 Uhr. Das Ticket ist im Preis enthalten.
Anzahl :
1 Termin(e) 
Werner Schönhofen 
G220 
Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

ca. 15 € (in bar an den Dozenten zu entrichten) (13.44 UStd.)
min. 9 - max. 9
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
24.02.22

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Werner Schönhofen

Exkursion
G120
Sa 19.03.22
09:45 – 17:00 Uhr
Bonn
Sa 09.04.22
08:50 – 17:00 Uhr
Bad Honnef-Rhöndorf
Mi 20.04.22
11:50 – 17:00 Uhr
Kretz
Sa 30.04.22
13:15 – 00:00 Uhr
Koblenz
Sa 07.05.22
09:45 – 17:00 Uhr
Bonn
Exkursion
G223
Mi 18.05.22
14:00 – 00:00 Uhr
Neuwied
Sa 11.06.22
08:25 – 18:20 Uhr
Köln