Petersberg - Wo sich gekrönte und gewählte Häupter "Gute Nacht" sagen

Exkursion nach Königswinter/Bonn
Ursprünglich war das Hotel auf dem Petersberg im Besitz der Familie Mülhens (4711). Nach dem Zweiten Weltkrieg nutzten zunächst die Alliierten das traditionsreiche Hotel als ihr Hauptquartier. Ab den Fünfzigerjahren brachte die Bundesregierung hier ihre Staatgäste unter, u.a. Königin Elisabeth und Breschnew. Im ehemaligen Wachhaus erleben wir in einer Ausstellung die bewegte Geschichte des Geländes: Konrad Adenauer übernimmt das Besatzungsstatut und steht gleichberechtigt mit den Hohen Kommissaren auf dem roten Teppich, die Queen und andere Staatsgäste, die Funktion des Gebäudes als Wachhaus, Zeitzeugenberichte, der Petersberg als herausragender Landschaftsteil des Siebengebirges.

Aber der Petersberg hat eine weiter zurückreichende Geschichte. Hier war die erste Klostergründung, bevor die Mönche ins Tal nach Heisterbach zogen. Die vom Tal aufsteigenden Bittwege führten zu einer Wallfahrtskirche, deren Grundmauern erhalten sind. Eine kleine Kirche erinnert an die Barockzeit.

Bei einer Rast auf der Terrasse des Hotels gibt es einen fantastischen Blick ins Rheintal.

Die Anfahrt erfolgt mit Bahn (RB) und Shuttlebus.

In diesem Kurs gilt die 3G-Regel!

HINWEIS: Sollte die Exkursion aufgrund örtlicher Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden können, informieren wir Sie rechtzeitig. Cornabedingt kann es auch zu Änderungen bei der Teilnehmerzahl, den Kosten und den Führungen kommen. Bitte informieren Sie sich vor der Exkursion über die aktuellen Coronavorschriften bezüglich eventueller Masken- und Testpflicht.

1 Nachmittag, 21.08.2021
Treffpunkt:12:50 Uhr im Bahnhof Neuwied. Der genaue Zeitpunkt der Rückkehr wird mit den Teilnehmenden abgesprochen. Das Ticket  ist  im Preis enthalten.
Anzahl :
1 Termin(e) 
Werner Schönhofen 
G118  Neu!
Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg, Petersberg, 53639 Bonn, Königswinter

3,00
(4 UStd.)
min. 9 - max. 20
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
12.08.21

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Werner Schönhofen

Sa 18.09.21
12:45 – 19:00 Uhr
Bingen am Rhein
 neu 
Exkursion zur Schirn-Kunsthalle Frankfurt
G212
Sa 11.12.21
08:25 – 18:25 Uhr
Frankfurt am Main