"Gewissen und Protest 1521 bis 2021" und "Luther in Worms"

Exkursion nach Worms
Die Landesausstellung "Hier stehe ich. Gewissen und Protest - 1521 bis 2021" befasst sich mit dem 500-jährigen Jubiläum des Wormser Reichstags von 1521, auf dem Martin Luther den Widerruf seiner Schriften und Thesen zu Ablasshandel und Auslegungshoheit der Kirche verweigerte. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen zunächst der Auftritt Martin Luthers in Worms sowie dessen Bedeutung und Mythos, der zeitnah mit dem historischen Ereignis entstand. Luther behauptete in diesem dramatischen Moment seinen Standpunkt gegen die Autorität von Kaiser Karl V. und gegen die Macht der Kirche. Vor allem in protestantischen Milieus gilt „Worms 1521“ als Geburtsort der modernen, westlichen Gewissensfreiheit und wird entsprechend geschichtspolitisch vereinnahmt. – In einem zweiten Teil steht das Thema „Gewissensfreiheit“ selbst und zwar mit als auch ohne Bezug zu Luthers Wirken. Die Landesausstellung präsentiert daher neben Martin Luther weitere bedeutende Persönlichkeiten, die seit dem 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart für ihre Ideale in Wort und Tat mutig und entschlossen eintraten und nicht selten für ihre Zivilcourage auch mit ihrem Leben bezahlten. Es ist eine Führung durch die Ausstellung vorgesehen. Am Nachmittag ist eine Führung zum Thema „Luther in Worms“ vorgesehen (1,5 Std Fußweg).

Die Anfahrt erfolgt mit der Bahn (RP-Ticket).

In diesem Kurs gilt die 3G-Regel!

HINWEIS: Sollte die Exkursion aufgrund örtlicher Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden können, informieren wir Sie rechtzeitig. Cornabedingt kann es auch zu Änderungen bei der Teilnehmerzahl, den Kosten und den Führungen kommen. Bitte informieren Sie sich vor der Exkursion über die aktuellen Coronavorschriften bezüglich eventueller Masken- und Testpflicht.

1 Tag, 30.10.2021
Samstag, 08:25 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: 08:25 Uhr im Bahnhof Neuwied.Der genaue Zeitpunkt der Rückkehr wird mit den Teilnehmenden abgesprochen. Das Ticket und der Eintritt sind im Preis enthalten.
Anzahl :
1 Termin(e) 
Werner Schönhofen 
G115  Neu!
Museum der Stadt Worms im Andreasstift, Wecklingplatz 7, 67547 Worms

ca. 32 - 35 € (in bar an den Dozenten zu entrichten) (6 UStd.)
min. 9 - max. 10
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
21.10.21

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Werner Schönhofen

Sa 21.08.21
12:50 – 18:00 Uhr
Bonn Königswinter
Sa 18.09.21
12:45 – 19:00 Uhr
Bingen am Rhein
 neu 
Exkursion
G120
Sa 16.10.21
12:50 – 18:00 Uhr
Kloster Heisterbach
 neu 
Exkursion ins Städel-Museum Frankfurt
G213
Sa 20.11.21
08:25 – 18:00 Uhr
Frankfurt am Main
 neu 
Exkursion zur Schirn-Kunsthalle Frankfurt
G212
Sa 11.12.21
08:25 – 18:25 Uhr
Frankfurt am Main