Sommertraining unter freiem Himmel

Für alle Interessierten
Für alle, die während der Sommerferien im Training bleiben möchten, gibt es in Hardert an 5 Abenden die Möglichkeit, gemeinsam im Freien zu trainieren. Den sommerlichen Temperaturen angepasst besteht der Kurs aus einem Mix aus sanfter Gymnastik, verbunden mit Dehn-/Atem- und Entspannungsübungen. Bei kühleren Temperaturen oder Regen stehen gemeinsames Walken und Übungen im Gehen/Stehen im Wald auf dem Programm. Das Training ist auch für wenig geübte Teilnehmende geeignet.
Mitzubringen sind eine eigene Matte/Handtuch, geländegängige Schuhe, ggf. ein Getränk. Auf Wunsch auch ein Mund-/Nasenschutz. Bitte auch bei Bedarf vorher ein Anti-Zecken- bzw. Mückenspray benutzen, da wir auf einer Wiese trainieren.


Der Kurst wird im Gelände/Park unterhalb der Seniorenresidenz Am Rosenberg stattfinden.
Treffpunkt: oberhalb der Altglascontainer.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter (außer Extremwetter) statt. Achten Sie daher bitte auf angemessene Kleidung.


Regine Heym, Übungsleiterin DOSB Sport in der Rehabilitation 
R321  Neu!
 
Kursgebühr:
20,00
(0 UStd.)
min. 8 - max. 15
Außenstelle Rengsdorf - 02634-61113

Weitere Veranstaltungen von Regine Heym

Mo 14.09.20
20:00 –21:00 Uhr
Puderbach
Zum Kennenlernen
R319
Di 15.09.20
15:00 –16:00 Uhr
Hardert
Di 15.09.20
19:00 –20:15 Uhr
Hardert
Di 13.10.20
15:00 –16:00 Uhr
Hardert
Di 13.10.20
19:00 –20:15 Uhr
Hardert