Yoga in der Schwangerschaft (ausgefallen)


Ein Baby zu erwarten ist eine aufregende Zeit. Der Körper arbeitet auf Hochtouren, die neue Situation erfordert so manche Umstellung, der Alltag läuft weiter. Yoga hilft, sich Zeit zu nehmen, in sich hinein zu spüren und Gelassenheit zu entwickeln. Gezielte Übungen stärken den Körper, um sich trotz wachsenden Gewichts leicht zu fühlen. Atemtechniken lindern typische Begleiterscheinungen, wie Kopf- und Rückenschmerzen. Durch Entspannung und Meditation entsteht eine positive Einstellung zu allem, was da kommen mag. Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihr Kind.
Bitte bringen Sie ein kleines Kissen und eine Wolldecke mit.
Sabine Pister 
U305  Neu!
 
88,00
(0 UStd.)
min. 7 - max. 12
Außenstelle Unkel - 02224-180616