Rosen- und Residenzstadt Hadamar

Exkursion nach Hadamar
In Hadamar hat man historisches Erbe erhalten und mit den heutigen Ansprüchen in Einklang gebracht. Die Stadt hat eine große und reiche Vergangenheit, die uns in einer Führung nahegebracht wird. Der Ort wird bereits 832 urkundlich erwähnt und erhielt 1324 Stadtrechte. Markantes Gebäude ist das Residenzschloss der Fürsten von Nassau-Hadamar, in dem u.a. heute ein Glasmuseum untergebracht ist. Von höfischer Pracht zeugen die Stuckdecken des Schlosses, in dem heute Konzerte, Ausstellungen und private Feste stattfinden. Großzügig angelegte Marktplätze, schmucke Bürger- und Fachwerkhäuser und das mittelalterliche Rathaus prägen den Kern der Altstadt. Auch die Hadamarer Kunstschule des Mittelalters ist erwähnenswert. Die gotische Liebfrauenkirche des 14./15. Jahrhunderts ist ein Kleinod von ungewöhnlicher Schönheit. Stadt und Schloss werden uns in einer 2,5 stündigen Führung vorgestellt. - Nach der Mittagspause ist ein Spaziergang zum Rosengarten vorgesehen. Er ist ein Meisterwerk der Botanik und Rosenkultur und ein ganz besonderer Anziehungspunkt. Eine Komposition aus vielfältigen Düften und Farben lädt zum Verweilen in dieser herrlichen Anlage ein.
Die Anfahrt erfolgt mit der Bahn.
1 Tag, 26.05.2018
Samstag, 08:30 - 18:30 Uhr,
Treffpunkt: 08:30 Bahnhof Neuwied
1 Termin(e)
Werner Schönhofen 
G106  Neu!
Hadamar
 
ca. 25,00 € (4 UStd.)
min. 9 - max. 24
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
17.05.18
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Werner Schönhofen

 neu 
Exkursion ins Staedel-Museum Frankfurt
G205
Sa 10.02.18
08:30 - 18:30 Uhr
Frankfurt am Main
Sa 03.03.18
13:00 - 18:00 Uhr
Bonn
Sa 17.03.18
07:20 - 18:30 Uhr
Mettmann
Mi 28.03.18
13:00 - 18:30 Uhr
Köln
Exkursion nach Koblenz
G112
Do 26.04.18
19:15 - 23:15 Uhr
Koblenz
 neu 
Exkursion nach Trier - im Rahmen des Begleitprogramms zum Kultursommer RLP
G109
Sa 05.05.18
07:30 - 18:30 Uhr
Trier
 neu 
Exkursion nach Trier - im Rahmen des Begleitprogramms zum Kultursommer RLP
G108
Sa 16.06.18
07:30 - 18:30 Uhr
Trier