Mit dem Atem loslassen, entspannen - Kraft und Freude schöpfen

Gewinn für Körper und Seele, für Gesundheit und Wohlbefinden
In diesem Kurs lernen Sie Ihren Atem, der Sie schon seit Jahren durch Ihr Leben trägt, etwas näher kennen. Sie erfahren, wie erstaunlich gut Ihr Atem Sie zur Ruhe führen kann, wie gut und leicht Sie über Ihren Atem einerseits loslassen und entspannen, andererseits auch Energie aufnehmen können. Dabei erlernen Sie keine Atemtechniken, sondern machen das, was Sie jeden Tag, jede Minute tun „Atmen“, jetzt jedoch mit mehr Bewusstheit und dem Wissen um die Qualitäten Ihres Atems. Sie erlernen die Fähigkeit ihn zu Ihrem Wohlbefinden bewusst einzusetzen - zur Beruhigung wie auch zur Energiegewinnung, sogar zur Schmerzbewältigung/-reduzierung. Im Kurs erfahren Sie spürbar, wie Sie besser abschalten und sich körperlich entspannen können, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit auf den Atem und die Atembewegung lenken, indem Sie den Atem fließen lassen und Ruhe und Gelassenheit entsteht. Mit Hilfe Ihres Atems können Sie zum Beispiel Ihren Schlaf fördern oder mit mehr Ruhe ihren Alltag leben. Zusätzlich dürfen Sie in der Kursstunde auch einfach nur daliegen und sich mittels Fantasie-Reisen entführen und für kurze Zeit aus Ihrem Alltag tragen lassen. Wohlgefühl und Wohlbefinden breiten sich regenerierend in Ihnen aus.
Bitte kleiden Sie sich bequem und bringen eine weiche Liegematte, warme Socken, eine Decke und zwei kleine Kissen mit.
6 Abende, 02.03.2018 - 20.04.2018
Freitag, 18:30 - 20:00 Uhr,
6 Termin(e)
Ulrike Eiser 
D302 
Alte Schule, Am Damm 1, 56269 Dierdorf, 1. OG
 
59,00
(12 UStd.)
min. 7 - max. 10
Außenstelle Dierdorf - 02689-29114

Belegung: 
 (Plätze frei)