Europäisches Yoga - Schnupperworkshop für Anfänger*innen

Wyda - Die Kraft der keltischen Druiden
Was ist Wyda?
Wyda ist ein Übungssystem der keltischen Druiden und gilt als europäische Antwort auf die fernöstliche Yogatradition. Es wurde lange Zeit in Irland weitergegeben, später dann von den Autoren A.A. Schwarz, R.P. Schweppe und W.M Pfau entdeckt und zu Buch gebracht ("Wyda - Die Kraft der Druiden").  

Die Übungen wirken sowohl auf den Körper als auch auf das Energiesystem. Sie unterstützen die bewusste Wahrnehmung des eigenen Körpers sowie seiner verschiedenen Funktionen. Zentral für Wyda ist die Stärkung des Bewusstseins dafür, dass der Mensch Teil der Natur ist. Durch die Übungen soll seine Bindung zur Erde gestärkt und seine Gesundheit gefördert werden. Die Methode ist leicht zu erlernen, auch für weniger bewegliche Personen.

Was bekommen Sie?
Wyda wird in drei aufeinander aufbauenden Stufen unterrichtet. In diesem Kurs lernen Sie einige Übungen der ersten Stufe kennen. Der Schwerpunkt liegt auf der Stärkung der drei Kräfte bzw. Energiefelder (Vitalfeld, Emotionalfeld und Mentalfeld). Zudem erfahren Sie etwas darüber, wie die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer mit dem Energiesystem des Menschen zusammenhängen.

Nach dem Schnupper-Workshop haben Interessierte die Möglichkeit sich zu einem vertiefenden Kurs anzumelden.

Über die Dozentin
Gabriele Middendorf ist seit 2004 zertifizierte Gesundheitspraktikerin, die lange selbstständig im Bereich der Wellnessmassagen und Energiearbeit tätig war. Heute arbeitet sie als Betreuungskraft bei Home Instead in Koblenz-Neuwied.

Zu Wyda kam Frau Middendorf, nachdem sie nach alternativen Wegen zur Förderung der Gesundheit und der persönlichen Entwicklung gesucht hat. Zunächst hat sie Reiki gelernt, sich dann mit Yoga, Meditation, Ayurveda, TCM und Buddhismus beschäftigt, doch ist ihr vieles fremd geblieben. Statt sich nur mit fernöstlichen Ansätzen auseinanderzusetzen, suchte sie nun nach hiesigen Methoden und stieß so auf die westliche Tradition des Wyda, welche sie seit 2009 praktiziert.

Bitte Mitbringen: Yogamatte, bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, ein kleines Kissen und wenn vorhanden ein Meditationskissen.

1 Tag, 12.04.2023
Mittwoch, 17:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi12.04.2023
17:00 - 20:00 Uhr
Deutschherrenschule, Grundschule, In der Au 38, 56588 Waldbreitbach, Mehrzweckraum
Leitung
Gabriele Middendorf
, Gesundheitspraktikerin
R311 
 
21,00
(gültig von 6 bis 8 Teilnehmenden)
18,00
(gültig von 9 bis 12 Teilnehmenden) (4 UStd.)
min. 6 - max. 12
Außenstelle Rengsdorf-Waldbreitbach - 02634 - 61113


Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Gabriele Middendorf

Europäisches Yoga - Schnupperworkshop für Anfänger*innen

Wyda - Die Kraft der keltischen Druiden
R310
Mi 22.03.23
17:00–20:00 Uhr
Ehlscheid
Plätze frei
Di 28.03.23
19:00–21:15 Uhr
online (Zoom 1)
Plätze frei
Di 18.04.23
19:00–20:30 Uhr
online (Zoom 1)
Plätze frei

Europäisches Yoga - Für Anfänger*innen

 neu 
Wyda - Die Kraft der keltischen Druiden
R312
Mi 26.04.23
18:00–19:30 Uhr
Waldbreitbach
Plätze frei