Die Apotheke aus dem Küchenschrank und dem Gewürzregal - Teil 3: Gegen Montezumas Rache (Onlinekurs)

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der kvhs Altenkirchen
Es passiert immer dann, wenn die Apotheke geschlossen ist, am Wochenende oder an Feiertagen, wenn der Heilpraktiker oder der Hausarzt in seinem wohlverdienten Urlaub weilt oder wenn der Zugriff auf die eigene Hausapotheke nicht möglich ist: die Nase geht zu, eine Erkältung kündigt sich an, eine einzige Bewegung und der Nacken macht ärger und verspannt sich, oder ausgerechnet dann knickt man im Garten um.

Dann ist es gut, wenn man auf die Idee kommt, wie man sich helfen kann. Es gibt Hinweise auf wirkungsvolle, hilfreiche Anwendungen mit Zutaten, die sich im Küchenschrank, der Speisekammer oder im Gewürzregal finden lassen. Es kann so einfach sein, denn Kaffee, Thymian und Co sind nicht nur lecker, sondern haben auch große heilende Talente.

Es werden an 4 Themenabenden praktische Anwendungshinweise geben und so manche Information zu Inhaltsstoffen und Wirkungsweise der angewendeten Zutaten. Es wird sich sicher bei manchem Anwesenden ein Wiedererkennen einstellen, denn „die Omas wussten es noch“ und möglicherweise erschließt sich, warum die Kartoffel nicht nur auf den Teller, sondern auch auf das Knie gelegt wurde.

Thema des heutigen Abends lautet: Gegen Montezumas Rache


Nach Ihrer Anmeldung werden Ihre Kontaktdaten an die kvhs Altenkirchen weitergeleitet. Von dort erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zur Teilnahme am Kurs.

1 Abend, 16.11.2022
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
Anzahl :
1 Termin(e) 
Ulrike May 
G307.3 

5,00 €, zu entrichten an die vhs Altenkirchen (2 UStd.)
min. 1 - max. 10
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Ulrike May

Mi 02.11.22
19:00– 20:30 Uhr
online
Plätze frei
Mi 09.11.22
19:00– 20:30 Uhr
online
Plätze frei
Mi 23.11.22
19:00– 20:30 Uhr
online
Plätze frei