So fühle ich mich als Frau mit Migrationshintergrund in Deutschland - Interview

Online-Seminar für Frauen aus der diversitätsorientierten Reihe Vielfalt (er)leben!
Wie fühlen sich Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland? Sind sie gut integriert oder fühlen sie sich benachteiligt? Gibt es Fälle, in welchen sie sich diskriminiert fühlen? In wieweit besteht ein Unterschied zwischen ihrer Rolle als Frau in ihrem Heimatland und in Deutschland? Wovor haben sie Angst, was beschäftigt sie? Gibt es von ihrer Seite Anregungen?

Diese und weitere Fragen werden an diesem Abend in einer hybriden Gesprächsrunde näher beleuchtet.

Geben Sie bei der Anmeldung bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse an - die Zugangsdaten zum Online-Seminarraum werden Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn zugemailt. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Am Ende des Vortrags können über einen Chat Fragen gestellt werden. Der Online-Vortrag ist Teil der Vortragsreihe: "Vielfalt (er)leben!" und wird kostenfrei angeboten, da die Kosten durch Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz zur Gleichstellung von Mann und Frau übernommen werden.

1 Abend, 23.11.2022
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
Anzahl :
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi23.11.2022
20:00 - 21:30 Uhr
 
Melanie Woll (sozialpädagogische Fachkraft an der kvhs Südwestpfalz) 
G173  Neu!

kostenfrei (2 UStd.)
min. 1 - max. 50
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden