Was wird es denn? Ein Kind! – Wie geschlechtsoffene Erziehung gelingt

Online-Seminar für Frauen aus der diversitätsorientierten Reihe Vielfalt (er)leben!
Kindern ein Aufwachsen jenseits von stereotypen Geschlechterrollen zu ermöglichen, ist vielen Erwachsenen ein Anliegen. Aber wie kann das gelingen? Wie entwickeln Kinder ein Bewusstsein
für ihr Geschlecht? Und was bedeuten Begriffe wie „nicht binär“, „trans“ und „geschlechtsnonkonform“? Darüber, wie es möglich ist, Kinder in Geschlechterfragen bindungsorientiert und liebevoll zu begleiten, spricht Ravna Siever in diesem Webinar. Dabei geht es sowohl um gendertheoretische Grundlagen als auch um alltagstaugliche Praxis geschlechtsoffener Erziehung. Ravna Marin Siever ist selbst trans und Elter von drei Kindern.


Geben Sie bei der Anmeldung bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse an - die Zugangsdaten zum Online-Seminarraum werden Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn zugemailt. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Am Ende des Vortrags können über einen Chat Fragen gestellt werden. Der Online-Vortrag ist Teil der Vortragsreihe: "Vielfalt (er)leben!" und wird kostenfrei angeboten, da die Kosten durch Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz zur Gleichstellung von Mann und Frau übernommen werden.

1 Abend, 12.10.2022
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
Anzahl :
1 Termin(e) 
Ravna Siever (Frei*e Autor*in) 
G172  Neu!
online

kostenfrei (2 UStd.)
min. 1 - max. 50
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden