Onlinekurs:
Haiku – die Welt auf dem Punkt


Schwänchenweiße Zeit
Schwerelos und fläumchenleicht
entschwebt sie ins Licht.

Haiku gelten als die kürzeste Gedichtform der Welt.

Haiku zu schreiben, ist eine ganz besondere Art, die Welt und sich selbst wahrzunehmen – als gestaltender Mensch, der mit jedem Haiku ein Stück Lebenskunst FORMuliert. Aber nicht irgendwie, sondern in einer verdichteten FORM, die Raum für neue Strukturen und für neues Erleben schafft.

Wir steigen ein mit einer kurzen Meditation, um abzuschalten, loszulassen und in den Fluss zu kommen, der uns mitnimmt in die Welt der Gefühle und Bilder – und zu uns selbst, denn wir sind die Quelle, aus der alles, was wir tun und denken, entsteht.

Danach experimentieren wir mit künstlerischen Mitteln aus unterschiedlichen Bereichen, um dann den Fokus auf das zu setzen, was für Sie in diesem Moment wesentlich ist und zum Ausdruck kommen möchte.

Wichtig: Tragen Sie während des Kurses bequeme Sachen. Suchen Sie sich ein ungestörtes Plätzchen in der Wohnung, an dem Sie sich entspannen, aber auch bewegen können.
Sie benötigen einen großen Block und Papier sowie bunte Stifte und Experimentierfreude.


Der Kurs findet über die Videokonferenzplattform ZOOM statt. Sie erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn einen Link, über den Sie ganz einfach dem Online-Konferenzraum beitreten können. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen Rechner oder Tablet mit Kamera und eventuell ein Headset oder Smartphone-Kopfhörer.
3 Abende
Montag, 25.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Montag, 08.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Montag, 15.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Anzahl :
3 Termin(e) 
Annette Schelb 
G230  Neu!
online (Zoom 1)

Kursgebühr:
15,00
(6.67 UStd.)
min. 5 - max. 12
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Annette Schelb

 neu 
In Kooperation mit dem MGH Neustadt (Wied)
G112
Sa 02.10.21
10:00 – 18:00 Uhr
Neustadt (Wied)
In Kooperation mit der FBS Linz
G101
Sa 22.01.22
10:00 – 18:30 Uhr
Linz