Klopfakupressur

Der Weg zur inneren Stärke
Krankheit, Arbeitsplatzverlust, Trennung und vieles mehr lösen gravierende Veränderungen in unseren Leben aus. Wie können wir damit so umgehen, dass wir Mut, Vertrauen, Zuversicht und neue Handlungsoptionen entdecken und nicht von Gefühlen wie Trauer, Wut, Ohnmacht oder Ratlosigkeit überrollt werden?

Die Klopfakupressur kann ein sehr wirksames Selbsthilfeinstrument genau für solche Situationen und Lebensphasen sein. Die Klopfakupressur wurde in Amerika von Gary Craig entwickelt und ist unter dem Begriff EFT (Emotional Freedom Techniques) bekannt. Kern der Methode ist das Beklopfen bestimmter Meridianpunkte unseres Energiesystems. Die Meridiane, auch Energiebahnen, sind in der chinesischen und indischen Medizin seit Jahrtausenden bekannt, z.B. zur Anwendung der Akupunktur. So kann man die Klopfakupressur als Akupunktur ohne Nadeln verstehen. Einmal gelernt, können Sie diese Methode auch jederzeit allein anwenden. Sie kann hervorragend helfen, die innere Balance wiederherzustellen und Handlungsfähigkeit zu wahren. Ebenso kann sie dabei unterstützen, besonnen und souverän die richtigen Worte zu finden und einengende Überzeugungen abzubauen, die Sie in einem negativen Selbstbild gefangen halten.

An den drei Kurstagen erlernen Sie die Anwendung der EFT-Grundtechnik oder frischen Ihr Wissen darüber wieder auf. In eigener Übung können Sie ausprobieren, wie Sie im Umgang mit Veränderung in Ihrem Leben zuversichtlich und aktiv bleiben. Dabei bleibt die Privatsphäre eines Jeden selbstverständlich gewahrt. Der Kurs enthält viel Praxis und ermöglicht es Ihnen, Ihre Fragen sofort zu stellen. Sie erhalten eine Übersicht der Klopfpunkte mit einer Anleitung der Klopfakupressur. Folgende Themen stehen im Vordergrund: Innere Stärke gewinnen, das leichtere Erreichen von Zielen und der Abbau belastender Ängste.

3 Tage, 06.09.2021 - 20.09.2021
Montag, wöchentlich, 16:30 - 18:45 Uhr
Anzahl :
3 Termin(e) 
Eva Bettina Husemann-von Reumont, ROMPC Beraterin, Trauma Buster Practitioner, Mediatorin 
L360  Neu!
Senioren-Residenz Sankt Antonius, Am Konvikt 6-8, 53545 Linz, Gymnastikraum

Kursgebühr:
59,00
(9 UStd.)
min. 5 - max. 8
Außenstelle Linz - 02644-5601-11

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden