Englisch lernen in 4 Stunden (II)

"Sprachenlernen im Schnellverfahren" für leicht Fortgeschrittene
Die meisten haben Englisch in der Schule gelernt, gesprochen wurde dort allerdings nur sehr wenig und außerdem ist seitdem einige Zeit vergangen. Viele trauen sich daher aus Angst vor Fehlern nicht zu sprechen. Ziel dieses Trainings ist es, das einmal Gelernte wieder zu aktivieren und ins Sprechen zu kommen. Lernen Sie ein System kennen, bei dem Grammatik und das Büffeln von Vokabeln hinten angestellt wird. Wechseln Sie auf die Überholspur!
Bitte bringen Sie etwas zum Schreiben sowie Textmarker mit.
1 Nachmittag, 10.04.2021
Samstag, 14:00 - 18:00 Uhr
Anzahl :
 
Klaus Bylitza, Sprachen-Coach 
L406 
Verbandsgemeindeverwaltung Linz, Am Schoppbüchel 5, 53545 Linz, Sitzungssaal, EG

59,00
(5.33 UStd.)
min. 6 - max. 11
Außenstelle Linz - 02644-5601-11

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Klaus Bylitza

"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger*innen
L401
Sa 13.03.21
09:00 – 13:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger*innen
L402
Sa 13.03.21
14:00 – 18:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" für leicht Fortgeschrittene
L407
Sa 10.04.21
09:00 – 13:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger*innen
D402
Sa 15.05.21
09:00 – 13:00 Uhr
Dierdorf
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger*innen
D401
Sa 15.05.21
14:00 – 18:00 Uhr
Dierdorf