Vorsorgevollmacht


Mit der Vorsorgevollmacht bevollmächtigen Sie eine oder mehrere Personen Ihres Vertrauens, ganz bestimmte Handlungen in Ihrem Namen zu tätigen. Dies kann beispielsweise eine Einwilligung oder Nicht-Einwilligung in die medizinische Behandlung sein. Aber auch im alltäglichen Leben kann es erforderlich sein, dass Sie eine Bevollmächtigte oder einen Bevollmächtigten brauchen, der Ihre Interessen oder Ihren Willen gegenüber einer Behörde, einem Vermieter oder der Krankenkasse vertritt. Alle möglichen Fragen für die Erstellung einer Vollmacht werden erörtert bis hin zur Frage, welche Risiken mit der Bevollmächtigung verbunden sein können.


1 Abend, 22.09.2020
Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr,
1 Termin(e)
Bernhard Lahr, Leiter SKFM e.V. Betreuungsverein Neuwied 
W110  Neu!
 
5,00
(2 UStd.)
min. 5 - max. 15
Außenstelle Waldbreitbach - 02634-61124

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Bernhard Lahr

Di 15.09.20
18:00 –19:30 Uhr
Puderbach
Di 29.09.20
18:30 –20:00 Uhr
Waldbreitbach