Kunst verstehen - Pablo Picasso und Marc Chagall

Zwei Großmeister der Moderne
Pablo Picasso und Marc Chagall gehören zu den größten und beliebtesten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Beide beschäftigten sich intensiv mit den Strömungen der Avantgarde ihrer Zeit, ohne dass sie eindeutig einer Stilform zuzuordnen sind. Dabei ist die Mitbegründung des Kubismus durch Picasso ein Meilenstein in der Entwicklung der Modernen Kunst. Chagalls Werk mit seiner lebendigen und explosiven Farbigkeit und sinnlich verschlüsselten Bildwerken voller Poesie ist absolut außergewöhnlich. Im Vortrag werden zu den einzelnen Bildwerken neben ihrer künstlerischen Deutung auch Aspekte der sozio-historischen Entstehungskontexte erörtert. Von beiden Künstlern werden die prägnantesten und bekanntesten Werke vorgestellt. Auch die berühmten Glasfenster werden thematisiert.
2 Abende, 16.11.2020, 23.11.2020
Montag, wöchentlich, 19:00 - 21:00 Uhr,
2 Termin(e)
Hans-Peter Kröll, Architekt Dipl.-Ing. 
U203 
Kooperative Realschule plus, Linzer Str. 17 b, 53572 Unkel
 
35,00
(5.33 UStd.)
min. 10 - max. 20
Außenstelle Unkel - 02224-180616

Belegung: 
 (Plätze frei)