KreisVolkshochschule
Neuwied e.V.

Gender und Geschlechterrollen

Kooperation mit dem MGH Neustadt (Wied)
Ziele dieses Workshops sind u.a. Begriffe zu differenzieren und die Unterscheidung zwischen biologischem und sozialem Geschlecht kennenzulernen. Außerdem werden die Teilnehmenden über die eigene Sozialisierung und das eigene Verhalten in Bezug auf Geschlechterrollen reflektieren. Zudem werden bekannte Geschlechterbilder hinterfragt und Alternativen, die über die binäre Einteilung in Mann und Frau hinausgehen, kennengelernt. Auch die Auseinandersetzung mit Gender in der Sprache wird Teil der Veranstaltung sein.
Kostenfrei durch eine Förderung von Maßnahmen zur Gleichstellung von Mann und Frau des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz (MWWK). Eine Anmeldung ist erforderlich.

1 Tag, 16.03.2019
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause,
1 Termin(e)
Martina Luis, Politikwissenschaftlerin, Interkulturelle Trainerin 
G197  Neu!
Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), Hauptstraße 2, 53577 Neustadt (Wied)
 
kostenfrei (5.33 UStd.)
min. 5 - max. 15
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
13.03.19
Belegung: 
 (Plätze frei)