KreisVolkshochschule
Neuwied e.V.

Resilienztraining - Innere Widerstandskraft stärken


Unter Resilienz versteht man die Fähigkeit, mit seelischen Belastungssituationen und traumatischen Erlebnissen so umzugehen, dass ein inneres Gleichgewicht wiederhergestellt und Probleme bewältigt werden. Emotionale Stabilität, Energie, Offenheit für Neues und Lebensfreude sind resiliente Faktoren zur Lebensbewältigung. Die Resilienzfördermaßnahme richtet sich an den psychologischen Schutzfaktoren aus. Mittels Methodentraining arbeiten wir die sieben Säulen der Resilienz heraus. So werden z.B. die eigene Lösungsorientierung, Verantwortungsübernahme, Netzwerk-Orientierung und Zukunftsplanung mit Hilfe verschiedener Methoden/Übungen betrachtet und erarbeitet.
2 Tage, 22.02.2019, 23.02.2019
Freitag, 17:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 45 Min. Pause,
2 Termin(e)
Christiane Henrich 
W322 
Deutschherrenschule, In der Au 38, 56588 Waldbreitbach, Grundschule
 
52,00
(12.33 UStd.)
min. 6 - max. 15
Außenstelle Waldbreitbach - 02634-61124

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Christiane Henrich

Sa 04.05.19
10:00 - 12:00 Uhr
Melsbach