Chinesisch lernen in 4 Stunden (ausgefallen)

"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
Bei diesem Kurs aus der Seminarreihe "Sprachenlernen im Schnellverfahren" verspricht das Kurskonzept, dass sich die Teilnehmenden schon nach kurzer Zeit in einfachen Sätzen auf Chinesisch unterhalten können. Grundlage ist die Konzentration auf das Wesentliche unter ständiger Beachtung des Ziel- und des Zeitaspektes. Der Kurs kann ohne Vorkenntnisse besucht werden und richtet sich an alle Interessierten - egal ob für Ihren nächsten Urlaub oder für geschäftliche Kontakte. In nur vier Stunden werden grundlegende Sprachkenntnisse vermittelt, die Struktur der Sprache aufgezeigt und die wichtigsten Wörter erlernt, die ausreichen, um sich zu verständigen. Das verspricht der Sprachentrainer Klaus Bylitza. Dieser ist seit 2004 als unabhängiger Trainer im Bereich Sprachen-Coaching tätig und unterstützt Unternehmen und Menschen beim Going International, mittlerweile in 14 Sprachen. Das Unterrichtstempo ist sehr zügig und verlangt Ihre volle Konzentration!
Bitte bringen Sie etwas zum Schreiben sowie Textmarker mit.
Klaus Bylitza 
D400  Neu!
 
59,00
(0 UStd.)
min. 6 - max. 11
Außenstelle Dierdorf - 02689-29114

Weitere Veranstaltungen von Klaus Bylitza

"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
D404
Sa 18.08.18
09:00 - 13:00 Uhr
Dierdorf
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
D401
Sa 18.08.18
14:00 - 18:00 Uhr
Dierdorf
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
L400
Sa 25.08.18
14:00 - 18:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
L401
Sa 25.08.18
09:00 - 13:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
D402
Sa 08.09.18
14:00 - 18:00 Uhr
Dierdorf
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
L403
Sa 17.11.18
14:00 - 18:00 Uhr
Linz
"Sprachenlernen im Schnellverfahren" - für Anfänger/-innen
L404
Sa 17.11.18
09:00 - 13:00 Uhr
Linz