KreisVolkshochschule
Neuwied e.V.

Sexismus im Alltag

Kooperation mit dem MGH Neustadt (Wied)
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden Sexismus als eine von verschiedenen Diskriminierungsformen kennen. Dabei geht es um das Wahrnehmen von strukturellem und individuellem Sexismus im eigenen Alltag. Ziel ist die Reflexion der eigenen Position und der eigenen Handlungsoptionen in Bezug auf sexistische Diskriminierung. 
Kostenfrei durch eine Förderung von Maßnahmen zur Gleichstellung von Mann und Frau des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz (MWWK). Eine Anmeldung ist erforderlich.

1 Tag, 11.05.2019
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr,
1 Termin(e)
Martina Luis, Politikwissenschaftlerin, Interkulturelle Trainerin 
G199  Neu!
Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), Hauptstraße 2, 53577 Neustadt /Wied
 
kostenfrei (6.67 UStd.)
min. 5 - max. 15
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813
04.04.19
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Martina Luis

 neu 
Kooperation mit dem MGH Neustadt (Wied)
G197
Sa 16.03.19
10:00 - 15:00 Uhr
Neustadt /Wied