Wir tanzen Vielfalt

Interkulturelles Tanzprojekt
In dieser Veranstaltung können Sie im interkulturellen Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verschiedene Gruppen-, Paar- oder auch Solo-Tänze ausprobieren. Dabei steht es Ihnen frei, nach Herzenslust vertrauten, aber auch Ihnen fremden Tanzkulturen auf die Spur zu kommen, indem Sie ganz verschiedene Tanzstile aus aller Herren Länder kennenlernen. Tanzen Sie Charleston, Kriminal-Tango, Disco-Fox oder auch orientalische Tänze zu den entsprechenden Rhythmen. „Grooven“ Sie gemeinsam mit den anderen Tänzerinnen und Tänzern und üben Sie kleine Choreographien ein, die sie variieren oder ganz neu miteinander gestalten können. Die interkulturellen Tanzabende werden durch meditative Tänze oder freie Tanzimprovisationen abgerundet. Nach ca. 1,5 Stunden beginnt der offene Teil des Tanzabends. Hier bleibt Zeit für freies Tanzen und (interkulturellen) Austausch nach Belieben.
Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Aus dem Unkeler "Kontaktkreis Flüchtlinge" von 2015 ist im Sommer 2017 der neue Verein „Gemeinsam für Vielfalt“ hervorgegangen. Daraus leite ich das diesjährige Tanzmotto „Wir tanzen Vielfalt“ ab.
7 Abende, 17.02.2018 - 05.05.2018
Samstag, 17:00 - 19:30 Uhr, 15 Min. Pause,
7 Termin(e)
Susanne Krechter 
G211  Neu!
Kath. Pfarrgemeindesaal, Kirchgasse 7, 53579 Erpel
 
24,50
(21 UStd.)
min. 10 - max. 20
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Plätze frei)