Fantasiereise mit Übungen aus dem Autogenen Training mit anschließendem Feedback (ausgefallen)


Das "Autogene Training nach Prof. Dr. I. H. Schultz" ist eine einfach erlernbare Selbsthilfemethode zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Das autogene Training gehört zu den Entspannungstechniken, die in die Tiefenentspannung führen. Durch die regelmäßige Anwendung der Formeln, hilft es bei der Bewältigung von Stress. Fantasiereisen sind gelenkte Tagträume, in denen Sie lernen, in Ihrer Fantasie Vorstellungen gedanklich zu verbinden und zu entwickeln. Fantasiereisen eignen sich gut dazu, Probleme zu lösen und gesetzte Ziele zu erreichen. Sie helfen beim Abbau von Stress, stellen das innere Gleichgewicht wieder her und fördern die Fantasie und Kreativität. Die gelenkte Reise wird in einer angenehmen Sitzhaltung erlebt und führt in die Tiefenentspannung und in einen angenehmen Zustand des Loslassens. Der Stress entweicht und die Entspannung sorgt für Erholung. Das Angebot ist für gesunde Menschen gedacht. Frei von Ängsten und Anspannung hilft diese Fantasiereise dabei, Stress zu bewältigen und Lösungswege zu einer entspannten Lebensführung zu erkennen.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. Mitzubringen sind dicke Socken, ein kleines Kissen und eine Decke.
Margarita Atzl 
W306  Neu!
 
18,00
(0 UStd.)
min. 4 - max. 6
Außenstelle Waldbreitbach - 02634-61124