Lernen und Erleben mit allen Sinnen

Fortbildung für Erzieher/-innen
Kinder lernen die Welt mit allen Sinnen kennen. Sie nutzen intuitiv alle Sinne: Bereits im Mutterleib hören sie unsere Stimmen und die Klänge der Umwelt, sie fühlen verschiedene Materialien von Geburt an, sie schmecken viele Male das gleiche, bevor sie sicher sind, ob sie es mögen oder nicht. Später werden sie sich vielleicht an einen besonderen Geruch aus ihrer Kindheit erinnern. Aber nicht jedem Kind fällt es leicht, Zugang zu seinen Sinnen zu finden und sie bewusst zu nutzen. Dabei spielen sie für die Entwicklung eine große Rolle. Im Seminar werden Grundlagen der verschiedenen Bereiche der Wahrnehmung erarbeitet, praktische Ideen für den Alltag vorgestellt und ausprobiert.
1 Tag, 21.09.2018
Freitag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause,
1 Termin(e)
Nicole Ling, Heilpädagogin, Erzieherin, Sprachförderkraft, Entspannungspädagogin 
G509  Neu!
Kindertagesstätte St. Katharinen, Am Sportplatz 4, 53562 St. Katharinen
 
59 € (ab 10 Teilnehmenden), 74 € (ab 8 Teilnehmenden) (8 UStd.) Eine kostenlose Stornierung ist bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.
min. 8 - max. 15
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: 
 (Plätze frei)