Shiatsu für den Rücken (ausgefallen)

In kleiner Gruppe
Ganz ohne Geräte, nur mit ihren Händen und Ihrem Körper arbeiten Sie mit dem wohltuenden Lehndruck auf dem Körper Ihres Partners. Sie erreichen damit tiefe Entspannung und sprechen die Regenerationsmöglichkeit des Körpers an. Körper, Geist und Seele sind in diesen Momenten eine Einheit und bilden die Grundlage, um Selbstregulierungskräfte zu mobilisieren. Shiatsu ist eine in Japan entwickelte energetische Körperarbeit, die vorrangig in der Gesundheitsvorsorge eingesetzt wird. Sie arbeiten entlang der Meridiane am bekleideten Partner mit einem Lehndruck, der auch den Behandelnden entspannt. So haben beide etwas davon, der/die Behandelte kann loslassen und tiefe Entspannung erleben und der/die Behandler/-in entwickelt ein gesundes Körperbewusstsein und kann dabei Gewicht abgeben und Leichtigkeit erleben.
Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke, kleines Kissen und Isomatte mitbringen.
Sylvia Münch, Shiatsu-Praktikerin GSD 
A328 
 
32,00
(0 UStd.)
min. 6 - max. 10
Außenstelle Asbach - 02683-9120

Weitere Veranstaltungen von Sylvia Münch

Fr 09.03.18
17:00 - 21:00 Uhr
Asbach
 neu 
Schnupperabend
A333
Fr 16.03.18
17:00 - 21:00 Uhr
Asbach