Gentherapie

Webinar-Reihe: Gesundheitsforum
Viel wird in den Medien über Gentherapie berichtet und große Hoffnungen werden damit verknüpft. Was genau aber ist Gentherapie, für welche Erkrankungen stehen bereits Gentherapien zur Verfügung und was ist aktuell in der Entwicklung? Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI), Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, ist in Deutschland u.a. für neuartige Therapien wie die Gentherapie zuständig. Zu den Aufgaben gehören die Genehmigung klinischer Prüfungen, die Bewertung der Therapien im Rahmen zentraler Zulassungsverfahren für Europa, die Erfassung und Bewertung möglicher Nebenwirkungen sowie eigene experimentelle Forschung.
Referentin: Dr. Corinna Volz-Zang, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Paul-Ehrlich-Instituts, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, Langen

Sie erhalten am Tag der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Link zur Internetseite des Webinars. Sie müssen lediglich vorhalten: Internetfähiges Gerät mit qualitativ hochwertigem Lautsprecher und der aktuellen Version des Flash-Players sowie Internetzugang mit möglichst 6000kBit/s.
Im Anschluss an den Vortrag können Fragen im Chat gestellt werden.
1 Abend, 08.03.2018
Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr,
1 Termin(e)
 
G340.2 
am eigenen PC
 
5,00
(1.33 UStd.)
min. 1 - max. 100
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631-347813

Belegung: